Kosten und Vertrag

Die Kosten der Kinderbetreuung

Im Landkreis Karlsruhe wird die Kindertagespflege im Rahmen von Wirtschaftlicher Jugendhilfe gefördert. 

Die Höhe der Förderung ist gestaffelt nach dem Einkommen der Eltern, als auch von der Anzahl der tatsächlichen Betreuungsstunden. Die aktuelle Kostenbeitragstabelle und der Antrag können auf der Internetseite des Landkreises Karlsruhe eingesehen/heruntergeladen werden. 

Nähere Infos zu den anfallenden Kosten bekommen Sie beim Jugendamt, dem Tageselternverein Bruchsal oder am Besten gleich bei der entsprechenden Kindertagespflegestelle. Da wir in der Kindertagespflege selbstständig tätig sind entstehen unterschiedliche Kosten, näheres erfahren Sie direkt von uns.

Link:

Die nächsten Schritte

Wenn wir Sie von den Vorteilen der Kindertagespflege und der Betreuung Ihres Kindes durch uns in Ubstadt- Weiher überzeugen konnten, freuen wir uns Sie bei einem persönlichen Termin in unserer Kindertagespflege kennen zu lernen. Hier gibt es dann viel Zeit für die speziellen Fragen, wie konkrete Betreuungszeiten oder den Beginn der Betreuung Ihres Kindes. Sie können sich vor Ort ein Bild von unserer Kindertagespflege machen. Schön wäre es, wenn auch Ihr Kind beim ersten Besuch dabei ist. 

Wenn es Ihnen bei uns gefällt, erklären wir Ihnen gerne die weiteren Schritte. Für das Betreuungsverhältnis schließen wir einen Vertrag ab, den wir im Vorfeld gemeinsam besprechen und ausfüllen. Dieser Betreuungsvertrag bietet für beide Seiten Sicherheit und beinhaltet neben wichtigen persönlichen Daten auch Dinge wie z.B. ob das Kind an Allergien leidet, benötigt es spezielle Nahrung oder gibt es andere wichtigen Dinge, die wir in unserem Betreuungsalltag berücksichtigen müssen.


 

Bitte melden Sie sich per Telefon oder E-Mail zu einem Besuch an, damit wir ihn in unseren Tagesablauf integrieren können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Das Gartenwichtel- Team 

Martina und Marco Braun